top of page

Essen, tanzen und entspannen

Gruppen sind auf A’Cràpa Mangia herzlich willkommen. Ein besonderes Angebot erwartet unsere Gäste rund um Ostern 2024.




Gutes Essen, achtsame Bewegung und nette Begegnungen – darauf liegt der Fokus bei „Mangiare, Vivere e Ridere …. Com gli italiani”. Bei der selbstorganisierten Gruppenreise stehen Genuss und Entspannung gleichermaßen im Vordergrund.


Bereits seit einigen Jahren trifft sich ein erweiterter Freundeskreis um Ostern herum einmal im Jahr auf A’Cràpa Mangia. 2024 öffnet sich das Angebot auch für unsere Newsletter-Abonnentinnen und -Abonnenten.


Morgendliche Mediation und zwei Mal täglich Yoga stehen ebenso auf dem Programm wie Tanzen. Auf Ausflügen zu landwirtschaftlichen Betrieben werden frische Zutaten für gemeinsame Esssen eingekauft. Ob Bioplantage oder Weingut – die Vielfalt der cilentanischen Küche lernen die Teilnehmenden direkt beim Erzeuger kennen. Zusammen kochen sie Gerichte aus der Region, stellen selbst Nudeln oder Marmelade her.

Ein weiterer Fokus liegt auf Literatur. Je nach Interesse wird zusammen geschrieben, vorgelesen oder über Texte gesprochen. Die Kultur des Cilento erkunden die Reisenden bei Ausflügen zu historischen Stätten wie Paestum. "Da das Programm von den Reisenden selbst gestaltet wird, entscheidet sich vieles erst vor Ort. Wir freuen uns über jeden, der einen Workshop anbietet", erklärt Lucia.


Alle entscheiden frei, wie sie die Zeit verbringen wollen. In kleinen Gemeinschaften in den Wohnungen des Landguts erleben die Gäste ein geselliges Miteinander – eine Woche, in der die Sinne zur Ruhe kommen, in Gemeinschaft und allein.


Im Aufenthalt sind drei Mahlzeiten und zwei Mal pro Tag Yoga enthalten. Alle weiteren Aktivitäten sind nicht inklusive und können vor Ort entschieden werden. Der nächste Termin ist der 7. bis 13. April 2024. Anmeldungen nimmt Lucia entgegen unter vacanze@crapa.de


Ebenfalls regelmäßig zu Gast ist eine Tanzgruppe aus Dresden. Für die Reise im Oktober 2024 sind noch Plätze frei. Die Gäste werden mit landestypischer Vollpension bekocht und essen in der Aula mit dem schönen Bogenfenster zum Meer. Getanzt wird vormittags und abends im meditativen Stil bei gutem Wetter auf der Terrasse und im Garten. Die Nachmittage können die Gäste frei gestalten.


Doch auch Familienfeiern, Hochzeiten und runde Geburtstage können bei uns gefeiert werden – Lucia entwirft gerne ein individuelles Angebot für Ihr Event unter vacanze@crapa.de



Commentaires


Weitere Artikel
Schlagwörter
Archiv
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
bottom of page